Konfessionelle Einrichtungen

Konfessionelle Einrichtungen

Die moderne Informationsgesellschaft erwartet auch in konfessionellen Einrichtungen moderne Technik mit hoher Qualität, jedoch mit einer ganz speziellen Anforderung: Die Technik darf nicht oder nur in einem ganz geringen Maß wahr genommen werden. Häufig unter Denkmalschutz stehende Kirchen erfordern daher besondere und außergewöhnliche Lösungen.
Aktive prozessorgesteuerte Lautsprecher mit programmierbarer Richtcharakteristik ermöglichen die Beschallung einer Kirche mit weniger Lautsprechern, manchmal sogar mit nur einem Lautsprecher. Neue kleinere Projektoren mit hoher Lichtleistung, hoher HD Auflösung und geringer Geräuschentwicklung lassen sich unauffälliger installieren.

Elektronische digitale Liedanzeigen informieren funkgesteuert über die Liedfolge. An schwerhörige Personen werden mittels einer Induktionsschleife und über ihr Hörgerät die akustischen Ereignisse wie Sprache und Musik übertragen.

Lassen Sie sich von unseren allgemeinen Referenzen oder speziell von Referenzen im konfessionellem Bereich überzeugen.

Einsatzbereiche:

  • Kirchen
  • Gemeindesäle

Zurück zu den Lösungen.