LÖSUNGEN

Bildungswesen

Auszug aus unserer Checkliste für ihre Planung:

  • Infrastruktur, was ist an Technik bereits vorhanden, was kann weitergenutzt werden?
  • Welche PC’s, Projektoren, Displays, Dokumentenkamera, Lautsprecher und Einspeisemöglichkeiten für Videosignal und Audiosignal sind vorhanden?
  • Welche Datenperformance ist möglich?
  • Mit welcher Datenperformance sind die Schüler zu Hause versorgt?
  • Montagepunkte für Kameras festlegen (abhängig von Anforderungsprofil der Schule)?
  • Ist die Raumakustik geeignet?
  • Einfache Bedienung Sicherstellen (im Idealfall 1 USB Verbindung)?
  • Welche Vorkenntnisse des Lehrerkollegiums sind vorhanden?

Vorhandenen Projektoren können teilweise verwendet werden, sind aber häufig nicht lichtstark genug.
Teilweise sind bei den vorhandenen Projektoren noch VGA bzw. Pseudo HDMI Anschlüsse vorhanden. Diese Projektoren sind nicht geeignet.

Bei nicht geeigneten PC’s und Projektoren kann es dazu führen, dass die Kameras vom PC nicht erkannt werden oder dass es zu Bildaussetzern während der Kameraübertragung bei Videokonferenzen kommt.

Sehr geeignet und zu empfehlen sind 84“-Displays mit entspiegeltem Schutzglas und interaktiver Touchfunktion
Consumer Displays sind nicht geeignet, da die Displays für die Betriebsdauer und Betriebsumgebung einer Bildungseinrichtung nicht ausgelegt sind.

Weitere Informationen bitte anfordern unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Bei nicht geeigneten PC’s und Projektoren kann es dazu führen, dass die Kameras vom PC nicht erkannt werden oder dass es zu Bildaussetzern während der Kameraübertragung bei Videokonferenzen kommt.

Sehr geeignet und zu empfehlen sind 84“-Displays mit entspiegeltem Schutzglas und interaktiver Touchfunktion. Consumer Displays sind nicht geeignet, da die Displays für die Betriebsdauer und Betriebsumgebung einer Bildungseinrichtung nicht ausgelegt sind.

Weitere Informationen bitte anfordern unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Imprint
Zertifizierter Fachbetrieb nach DIN ISO 9001 und DIN 14675 SAA

 • 35 Jahre Erfahrung
• Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9001 und DIN 14675 SAA
• Führend in Audio-Video-Kommunikation in Süddeutschland

Die Avisonik GmbH ist einer der führenden Systemintegratoren im Bereich Audio-Video-Kommunikation in Süddeutschland. Über 35 Jahre Erfahrung im Bereich Audio-Video-Kommunikation, von der Beschallungsanlage über die Konferenz und Medientechnik hin zur Gesamtlösung digitaler Audio-Video-Kommunikation, garantieren praxisgerechte Lösungen. Unsere Kernkompetenz ist die Bereitstellung der passgenauen Lösung für den Kunden. Unsere Stärke als flexibles mittelständisches Unternehmen ist die Kooperation mit kompetenten und innovativen Partnern. Kontinuierliches wirtschaftliches Wachstum und die regelmäßigen Aus- und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter stellen sicher, dass unsere Kunden stets mit erstklassigen Produkten und Serviceleistungen bedient werden.

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

© 2022 – All rights reserved. Avisonik GMBH